So synchronisieren Sie Google Kalender und iCal auf Ihrem iPhone oder iPad

Mike ist der Lead-Trainer bei Using Technology Better und schreibt gerne darüber, wie Technologie Ihr Leben verbessern kann :)

IMG_2331Es gibt viele Möglichkeiten, Google Kalender und iCal zu synchronisieren, so dass alle Ihre i-Geräte immer auf dem neuesten Stand sind.

Seit heute unterstützt Google nicht mehr die Mobile Sync-Funktion für neue Geräte, wenn Sie ein persönliches Konto verwenden (es funktioniert immer noch für diejenigen, die bereits Mobile Sync installiert haben und arbeiten).

Wenn Sie ein Google Apps for Business oder Education-Konto haben, können Sie google kalender ical importieren, aber es gibt einen noch einfacheren Weg, Ihre Google-Kalender und iCal auf Ihrem iPad und iPhone (oder beiden) zu synchronisieren.

Nachfolgend finden Sie die einfachste und stabilste Möglichkeit, Ihre Google-Kalender und iCal zu synchronisieren:

  • SCHRITT 1:
    Einstellungen auf Ihrem iPad oder iPhone öffnen
  • SCHRITT 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche Mail, Contacts, Calendars auf der linken Seite.
  • SCHRITT 3:
    Sie werden einen Kontenbereich mit iCloud, Exchange usw. sehen. Am Ende des Abschnitts Konten klicken Sie auf Konto hinzufügen…..
  • SCHRITT 4:
    Wählen Sie die Option Google Mail aus.
  • SCHRITT 5:
    Geben Sie Ihre Daten ein. Die E-Mail-Adresse ist die E-Mail-Adresse, mit der Ihre Kalender verknüpft sind.

Wenn Sie mehrere Kalender haben, die mit verschiedenen Gmail-Konten verbunden sind, würde ich vorschlagen, dass Sie ein Google-Konto als Ihr Hauptkonto wählen und dann alle Ihre Kalender mit diesem Konto teilen.

Wenn Sie dies tun, können Sie immer noch alle Ihre individuellen Kalender sehen, aber Sie können auch das Beste aus der Ebenenfunktion von Google Calendar machen, wo Sie mehrere Kalender gleichzeitig sehen können.

Google Kalender

Ein paar Dinge zu beachten:

1. Der Name muss nicht unbedingt dein richtiger Name sein. Du kannst eingeben, was immer du möchtest, dass der Empfänger sieht, wenn er deine E-Mail erhält.

2. Wenn Sie die 2-stufige Verifizierung verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie das anwendungsspezifische Passwort eingeben und nicht Ihr reguläres Passwort im Passwortbereich.

SCHRITT 6:
Klicken Sie oben im Bildschirm auf Weiter und warten Sie, bis das Konto verifiziert ist. Sobald Ihr Konto verifiziert ist, werden Sie sehen, dass Sie die verschiedenen Google-Produkte ein- oder ausschalten können. Vergewissern Sie sich, dass die Kalenderoption aktiviert ist.

SCHRITT 7:
Öffnen Sie Ihren Kalender auf Ihrem Gerät und die Synchronisierung beginnt automatisch.

Wenn Sie mehrere Kalender haben…..

Wenn Sie mehrere Kalender eingerichtet haben (auch wenn sie sich im selben Google-Konto befinden), müssen Sie einen weiteren Schritt ausführen.

Wenn du ein persönliches Konto hast, gehe zu https://www.google.com/calendar/syncselect und wähle die Kalender aus, die du synchronisieren möchtest.

Wenn Sie ein Apps for Business oder Education-Konto haben, können Sie zu https://www.google.com/calendar/hosted/your_domain/syncselect gehen, (ersetzen Sie ‚Ihre_domain‘ durch Ihren tatsächlichen Domainnamen).

Sobald Sie die Synchronisation zwischen Google-Kalendern und iCal hergestellt haben, können Sie Ihre Kalender auf jedem Gerät aktualisieren und automatisch auf alle Ihre Geräte übertragen.